Si und Am aus Susi und Strolch

In dem Walt Disney Film Susi und Strolch (englisch Lady and the Tramp) von 1955 kommen zwei Siamkatzen vor. Si und Am gehören Tante Clara, die in Abwesenheit von Susis Herrchen und Frauchen auf Baby und Hund (Susi) aufpassen soll. Die beiden Siamkatzen haben dann nichts besseres zu tun, als die Wohnung zu zerlegen und dafür Susi die Schuld unter die Hundepfoten zu schieben. Susi bekommt daraufhin einen Maulkorb verpasst und reist dann von zu Hause auf, um mit Strolch eine abenteuerliche Reise zu beginnen. Natürlich wird am Ende alles gut 🙂

Richtig gut weg kommen die Siamkatzen bei Susi und Strolch aber nicht. Sicherlich hat dies auch zu Vorurteilen gegenüber dieser noblen Katzenrasse geführt.

Auf Youtube gibt es übrigens den Auftritt der beiden Siamkatzen in Susi & Strolch auch als kurzes Video. Immer wieder gut, der Auftritt der beiden Siamesen, vor allem zu Beginn, bevor sie aus der Kiste aussteigen.

Mehr über den Hundefilm Susi und Strolch. Susi hat es gar nicht leicht durch die beiden Siamkatzen.